Ist das Einbinden fremder Videos und Bilder per „Embedded Content“ erlaubt?

Ich bin heute bei eRecht24 auf einen interessanten Artikel aufmerksam geworden.

Es geht um das Thema Website, Blogs und Shops: Ist das Einbinden fremder Videos und Bilder per „Embedded Content“ erlaubt?.

Das Einbinden von urheberrechtlich geschützten Videos oder Bildern in eine andere Webseite ist aus technischer Sicht mittlerweile kein Problem mehr. Die rechtliche Seite von „Embedded Content“ hatte das OLG Düsseldorf in einem aktuellen Fall zu beurteilen.

Quelle: eRecht24

Gerade für Blogger und Webmaster ist diese Frage nicht ganz unwichtig. Denn wer will schon wegen Unwissenheit Strafe zahlen müssen.

ignorantia legis non excusat

Leave a Reply

Required fields are marked *.