Article
0 comment

Simon’s Cat

Simon’s Cat kennt inzwischen bestimmt jeder Katzenhalter und auch unter nicht-Katzenhalter gibt es unzählige Fans. Simon’s Cat ist eine Reihe von Zeichentrickfilmen, Büchern und Daily strips des britischen Animators und Illustrators Simon Tofield, in denen Episoden aus dem Leben einer Hauskatze erzählt werden. Quelle: Wikipedia

Neben den inzwischen 4 Büchern – Simons Katze (2009), Simons Katze – Der Zaunkönig (2010), Simons Katze – Kätzchenchaos (2011) und ganz neu im Januar 2012 erschienen Simons Katze – Fütter mich! – gibt es auch unzählige Fan-Artikel.

Besonders beliebt ist der sogenannte Kuschelbecher, auf dem Simon’s Cat mit der typischen “fütter mich”-Geste abgebildet ist.

Schön sind auch die Sparkatzen – in sitzender oder stehender Position.

Die Simon’s Cat Videos sind in einem eigenen YouTube-Kanal zu sehen.

Leave a Reply

Required fields are marked *.